Pressebericht

54-Jähriger aus Ahaus steht wegen schwerer Brandstiftung vor dem Landgericht

Wie die MLZ berichtet, beginnt in der nächsten Woche der Prozess wegen Brandstiftung in einem Flüchtlingsheim.

von Christian Bödding vom 04.05.2019 in Münsterlandzeitung

Quelle: www.muensterlandzeitung.de

Der Angeschuldigte ist voraussichtlich schuldunfähig gewesen, so dass die Staatsanwaltschaft bei Gericht nicht Anklage erhoben hat, sondern eine Antragsschrift im Sicherungsverfahren vorgelegt hat, bei der das Ziel eine Unterbringung in einer forensischen Psychiatrie ist.

Der Prozess beginnt am Montag.

Als Verteidigerin tätig: Rechtsanwältin und Fachanwältin für Strafrecht Ursula Knecht

Zurück zur Übersicht


 

Kontakt

Knecht und Baumann
Servatiiplatz 3
48143 Münster

Telefon:
0251 / 46 777

E-Mail:
kanzlei@knecht-baumann.de

Bürozeiten

Montag - Freitag
08:00 - 13:00 Uhr
und
14:00 - 18:00 Uhr

DatenschutzImpressum |  © 2022 - Knecht und Baumann