Veröffentlichungen

Tod durch manipulierten Fallschirm

von A.F. vom 18.01.2000 in Spiegel

Der Spiegel berichtete über den Prozess vor dem Landgericht Münster in dem einem 33-Jährigen Mord vorgeworfen wird durch Manipulation an einem Fallschirm einer  31-Jährigen.

Als Verteidiger ist in dem Verfahren Rechtsanwalt Jürgen Knecht tätig.

Web Link: Dieser Pressebericht im Internet