Veröffentlichungen

Staatsanwalt fordert harte Strafe für Wettringer

von Günter Weber vom 12.11.2009 in WN online

Wie Wn online berichtete, wurde der Prozess vor der 11.Grossen Strafkammer des Landgerichts Münster fortgesetzt.

Nachdem am zweiten Verhandlungstag die Angeklagten, die Verteidigerinnen und die Staatsanwaltschaft die Zustimmung zu der Verständigung erklärt hatten, legten alle drei Angeklagte ein Geständnis ab.

Am dritten Verhandlungstag wurde ein Polizeibeamter als Zeuge vernommen und im Anschluß daran wurden die Schlußplädoyers gehalten.

Am 23.11.2009 wird der Prozess fortgesetzt und für diesen Verhandlungstag wird das Urteil erwartet.


Als Verteidigerinnen u.a. tätig: Rechtsanwältin Ulrike Baumann und Rechtsanwältin Ursula Knecht