Veröffentlichungen

Mithäftling belastet Angeklagten schwer

von Weber vom 08.08.2007 in Borkener Zeitung (Kreis Borken)

In dem Prozess vor dem Landgericht Münster wegen des Mordes an einer Seniorin in Suderwick ist Rechtsanwalt Jürgen Knecht als Verteidiger eines der Angeklagten tätig.

Ein Mithäftling wurde als Zeuge gehört. Dieser behauptete, der Angeklagte habe ihm gegenüber Angaben zur Tat gemacht. 

In dem Verfahren wurde unter anderem eine Sachverständige zu ausgewerteten DNA-Spuren gehört, die in der Küche des Opfers gefunden wurden und dem Mitangeklagten zuzuordnen sind, wodurch dessen Angaben, er sei nicht im Haus gewesen, widerlegt sein könnten. 

Web Link: Dieser Pressebericht im Internet